Willkommen bei der DJK Grafenberg e.V

Herrenspielbericht vom 28.08.2016

Gäste aus Mühlhausen machen aus den ersten beiden Chancen zwei Tore. Gastgeber zu harmlos um das Spiel zu drehen.
DJK Grafenberg – SV Mühlhausen 0:2 (0:2)

Weiterlesen: Herrenspielbericht vom 28.08.2016

 

Onlineanmeldung zum Trendsport Event 2016

Für die Onlineanmeldung klicken sie bitte auf den folgenden Link: 
Onlineanmeldung zum Trendsport Event 2016

 

16. „Trendsport-Event" bei der DJK Grafenberg

Auch im Jahr 2016 gibt es bei der DJK Grafenberg wieder ein Angebot für Übungsleiter und Sportler. Unter der Regie des Vereins und in Zusammenarbeit mit der Bay. Sportjugend im BLSV und Sportkreis Roth-Schwabach wird in den Gredinger Schulturnhallen das Trendsport-Event 2016 durchgeführt.

 

Weiterlesen: 16. „Trendsport-Event" bei der DJK Grafenberg

 

Spieler-Ehrungen 2016

Das Totopokalspiel gegen die DJK Pollenfeld, das die Grafenberger mit 1:0 für sich entscheiden konnten, nutzte Vorsitzender Josef Hausner um Spiele-Jubilare für ihre Leistungen zu ehren. 400 Spiele hat Christian Luber aus Grafenberg für die DJK Grafenberg absolviert. Auf 500 Spiele brachten es Markus Schlupf aus Grafenberg und Stefan Schneider aus Kraftsbuch. Gar 600 Spiele für seine DJK absolvierte Thomas Stelz aus Morsbach. Vorsitzender Josef Hausner dankte den Spielern für ihr Engagement und überreichte den verdienten Spielern einen Erinnerungsteller mit Urkunde. Hausner ermunterte die Geehrten und deren Mitspieler in ihrem Engagement nicht nachzulassen und so feste Stützen im Verein zu bleiben. Von den Mannschaftskameraden gab es Geschenkkörbe.
alt
Das Bild zeigt v.L. Trainer Jochen Wagner, Christian Luber, Thomas Stelz, Makus Schlupf und Stefan Schneider mit Vorsitzendem Josef Hausner.

 

D-Junioren Saisonabschluss

Ihren Saisonabschluss feierten die D-Junioren der DJK Grafenberg/Enkering. Mit dem Fahrrad ging es am Samstag zur Mittagszeit zur Kratzmühle. Nach einem längeren Aufenthalt radelten die Jungs weiter nach Beilngries wo sie im Fasshotel in Beilngries übernachteten. Eigentlich war ein Grillabend vorgesehen, aber nachdem ein Unwetter aufzuziehen drohte versorgte man sich mit Pizzas. Am Sonntagvormittag wurde wieder zurückgeradelt.

alt
Das Bild zeigt die Mannschaft vor ihrem Fasshotel mit den Betreuern Michael Buchberger und Thomas Randelshofer.

 

Seite 1 von 17